FANDOM



Zusammenfassung Bearbeiten

Boesendorfer fluegel3036

Der Weg des Komponierens

Wie kann ich ein neues Lied komponieren, ohne auf bekannte Stücke zurückgreifen zu müssen? Kann mein Lied ein neuer Ohrwurm werden oder ist es doch nur für die Alleinunterhaltung in der Dusche gedacht? Wie beginne ich beim Komponieren und was muss ich beachten?

Dies sind nur wenige von vielen Fragen die durch die Köpfe so mancher Personen geht, welche ein neues Lied schaffen wollen. Beachtet man jedoch eine gewisse Grundstruktur, so wird vielleicht aus einer Komposition ein neuer Sommerhit. Im folgenden Abschnitt findest du eine solche Anleitung in einzelnen Schritten.

Vorgehensweise

  1. Suche dir einen passenden Rhythmus - Der Rhythmus verleiht jedem Lied das Musikgenre und somit den Charakter. Außerdem bildet er den Knackstein für die textliche Gestaltung des Liedes.
  2. Wähle dir eine Sprache - Hier musst du dir die Frage stellen, welches Publikum du ansprechen willst. Soll das Lied in deutscher Sprache geschrieben werden und die Personen im eigenen Land ansprechen oder lieber in Englisch (oder einer anderen Fremdsprache), womit man internationales Ansehen finden kann.
  3. Dichte den Text - Passend zum Rhythmus sollte nun der Text geschrieben werden. Dieser sollte je nach aktuellen Interesse oder Aktualität von sich selber oder der Gesellschaft gewählt werden (z.B. Liebe, Geld, Schule, Politik,...)
  4. Erfinde eine Melodie - Erst jetzt kommt der Gesang deiner Persönlichkeit ins Spiel. Wähle dir eine Tonart aus und versuche zum Beispiel mit Hilfe eines Klaviers Melodien zu erfinden.
  5. Fülle das Lied mit Harmonien - Nun kommen die Instrumente zum Einsatz mit welcher Hilfe du Harmonien spielen kannst. Am besten eignen sich dafür das Klavier oder die Gitarre.
  6. Und schlussendlich hast du ein vollständiges Lied komponiert. Gegebenenfalls können Freunde die andere Musikinstrumente besitzen und fähig sind, diese zu bedienen, dein Lied mit zusätzlichen musikalischen Harmonien unterstreichen.

Zusätzliche Hinweise Bearbeiten

  • Richte dich wirklich nach der oben genannten Vorgehensweise, da ansonsten zahlreiche Hindernisse auftreten können, die viel Zeit und Energie kosten. Ein Lied zu komponieren sollte Spaß machen und nicht Kopfweh bereiten.
  • Melodien kommen meistens spontan. Auch wenn man unbedingt im Moment ein Lied komponieren will, kann es sein, dass einem keine Melodie einfällt. Dies betrifft aber auch die anderen Sparten wie die textliche Komposition.
  • Wenn du mehrere Lieder komponierst ist es sinnvoll die Lieder in gleicher Sprache zu singen. Es gibt nur sehr wenige bekannte Sänger die Lieder in unterschiedlicher Sprache singen.
  • Natürlich ist jedes Bisschen Kenntnis über Musiktheorie ein Vorteil. Alleine durch Probieren wird der gewünschte Sound lange auf sich warten. Doch gerade was Ohrwürmer angeht: Je simpler, desto eindringlicher. Fast alle großen Kompositionen basieren auf ganz einfachen Motiven.
  • Und ein letzter Tipp: Habe Spaß beim Komponieren und Singen!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.